Anpassen und gegensteuern

Leipziger Volkszeitung vom 14.05.2014 / Muldentalkreis

Kommentar Von Heinrich Lillie Es kommt gut an, wenn sich die Politiker in den Städten und Gemeinden stark machen für neue Kindereinrichtungen, Investitionen in Hort oder Schule versprechen. Es kommt auch gut an, wenn Projekte zur Verbesserung von Wohnquartieren gestartet werden. Die aktuelle Bevölkerungsentwicklung und die Prognosen der Bertelsmann-Stiftung allerdings werfen Fragen auf. Müssen nicht eher Wohnquartiere zurückgebaut werden, wie es in Politik und Verwaltung heißt, wenn es im Klartext um Abriss geht? Muss nicht eher in Altenheime und altersgerechte Infrastruktur investiert werden, wenn Durchschnittsalter und Zahl der über 80-Jährigen steigen, während die Zahl der Neugeborenen sich eklatant negativ entwickelt? ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Öffentliche Verwaltung, Haushalt-Gemeinde, Strukturpolitik, Kommunalwesen
Beitrag: Anpassen und gegensteuern
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 14.05.2014
Wörter: 224
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING