Gymnasiums-Verein will Stiftung gründen Benutzerordnung erneut im Ortschaftsrat

Leipziger Volkszeitung vom 12.05.2014 / Muldentalkreis

Naunhof. Nun wird es ernst mit der Gründung einer Stiftung für das Freie Gymnasium Naunhof, über die der weitere Ausbau finanziert werden soll. Sämtliche erforderliche Unterlagen und der formelle Antrag auf Errichtung der Stiftung wurden bei der Stiftungsaufsicht eingereicht, teilte Carlo Wenzel mit, der dem Förderverein der Bildungsstätte vorsteht. Seitens des zuständigen Finanzamtes Grimma sei eine Gemeinnützigkeitsbescheinigung erwirkt worden. Außerdem sei eine mit der Stiftungsaufsicht abgestimmte Satzungsgebung erfolgt. "Aufgrund der derzeitigen Anmeldezahlen für das nächste Schuljahr und der daran ablesbaren sehr guten Entwicklung des Gymnasiums werden bis zum Schuljahr 2015/16 weitere Raumkapazitäten benötigt", erklärte Wenzel weiter. Aus dem daraus folgenden ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Stiftung
Beitrag: Gymnasiums-Verein will Stiftung gründen Benutzerordnung erneut im Ortschaftsrat
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 12.05.2014
Wörter: 250
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING