Sächsische Meisterschaft der Jugend im olympischen Boxen

Leipziger Volkszeitung vom 19.04.2014 / Regionalsport

Joey Reinholds scheidet aus Bautzen (nd/mtz). Bautzen war der Austragungsort für die sächsischen Meisterschaften der Jugend (U18) im olympischen Boxen. Einzig auf Joey Reynolds ruhten hierbei alle Hoffnungen der Kampfgemeinschaft Mutzschen/Hohnstädt. Das Joey überhaupt an diesen Meisterschaften teilnehmen konnte, verdankte er seiner eisernen Disziplin. Denn im Leichtgewicht (bis 60 Kg) zu starten, bedeutete drei Kilogramm Körpergewicht binnen weniger Tage zu reduzieren. Mit viel Ehrgeiz, Eifer und eben seinem eisernen Willen kämpfte Joey gegen die Waage und gewann diese erste schwere Herausforderung. Nun galt es, sich im Halbfinale mit Robert Sänger vom VSV Eintracht Klingenthal zu messen. Sänger, der die Meisterschaften ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Sächsische Meisterschaft der Jugend im olympischen Boxen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 19.04.2014
Wörter: 320
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING