Fußball - Kreisoberliga: SV Blau-Weiß Deutzen - SV Regis-Breitingen 2:1 (0:1)

Leipziger Volkszeitung vom 14.04.2014 / Regionalsport

Rassiges, aber auch farbiges Derby Maik Günther vom SV Regis-Breitingen wird hier von Stefan Gentsch (li.) und Michael Schwarz (re.) vom Gastgeber Blau-Weiß Deutzen dicht umringt.Foto: Thomas Kube Deutzen (ges). Derbystimmung kam auf, als am Sonnabend Blau-Weiß Deutzen die Mannschaft des SV Regis-Breitingen begrüßte. Wieder mit Trainer Klaus-Dieter Fekete auf der Bank und verbesserter Personalsituation gelang Deutzen wie im Hinspiel der ersehnte Derbysieg in dem Kreisoberliga-Spiel. Trotz der 0:1-Führung der Gäste zur Halbzeit gewann Deutzen mit 2:1und klettert erstmals wieder in der Tabelle, wohingegen Regis etwas an Boden verliert. Die 200 Zuschauer sahen ein rassiges Derby. N ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Fußball - Kreisoberliga: SV Blau-Weiß Deutzen - SV Regis-Breitingen 2:1 (0:1)
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 14.04.2014
Wörter: 378
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING