Döbeln holt in Groitzsch seinen ersten Punkt

Leipziger Volkszeitung vom 14.04.2014 / Regionalsport

Fußball - Kreisoberliga Groitzsch (rce). Die Gäste von Lok Döbeln holten sich am Sonnabend in der Schusterstadt ihren ersten Punkt in dieser Kreisoberliga-Saison. In der ersten Halbzeit war der SV Groitzsch überlegen und ließ Döbeln nicht den Hauch einer Chance. Schon nach 20 Minuten führten die Hausherren 2:0, agierten danach im finalen Pass aber nicht mehr so zielstrebig. Nach der Pause ließ Groitzsch die Zügel schleifen und kassierte zum Ende noch zwei Gegentore. Die Döbelner vergaben sogar noch einen Elfmeter. Groitzsch begann konzentriert. Die Kombinationen waren gefällig und führten gleich in der dritten Minute zum Erfolg. Eine Flanke vom ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball
Beitrag: Döbeln holt in Groitzsch seinen ersten Punkt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 14.04.2014
Wörter: 371
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING