Bürgermeisterin Kolbe besucht Veranstaltung und bedankt sich für Genesungswünsche

Leipziger Volkszeitung vom 14.04.2014 / Muldentalkreis

Senioren auf Suche nach Osterbräuchen Willkommen im Seniorenclub: Ganz privat, aber herzlich gerne ist Heidemarie Kolbe (stehend) nach Neichen gekommen.Foto: Frank Schmidt Trebsen/Neichen. Zum Kaffeekränzchen hat sich die Seniorengruppe der Volkssolidarität in Neichen getroffen. Ein Ritual, das allmonatlich zelebriert und von den Veranstaltern stets unter ein anderes Motto gestellt wird. Wohl darin liegt der Erfolg begründet, dass die Angebote von den Senioren gerne angenommen werden. Zumal man auch im Alter noch etwas dazu lernen kann, wie dieses Mal in Sachen Ostern zu erleben war. Denn Katja Kober als Vertretung für Karin Gärtner, "die sich mal einen wohlverdienten feien Tag genommen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Brauchtum, Senior, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Bürgermeisterin Kolbe besucht Veranstaltung und bedankt sich für Genesungswünsche
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 14.04.2014
Wörter: 357
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING