Vier Jahre Haft für Automaten-Knacker

Leipziger Volkszeitung vom 11.04.2014 / Borna-Geithain

Urteil am Landgericht Darmstadt (dpa). Für eine länderübergreifende Serie von Anschlägen auf Fahrkartenautomaten hat das Landgericht Darmstadt gestern einen 33-Jährigen zu vier Jahren Haft verurteilt. Der Mann hat im März und April vorigen Jahres auch die Automaten in Lobstädt, Frohburg und Bad Lausick in die Luft gejagt, um an das Geld zu kommen. Das "reumütige Geständnis" des ehemaligen Fremdenlegionärs aus Gera, der ein Chemie-Studium abgebrochen hat, sei zu seinen Gunsten zu werten, sagte Richterin Cornelia Hartmann-Grimm. Er habe zudem immer darauf geachtet, "dass Menschen nicht gefährdet werden". Rein juristisch drohte ein Strafmaß von bis zu 15 Jahren. Der Angeklagte hatte ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität, Prozess, Rechtsgebiet, Dienstleistung
Beitrag: Vier Jahre Haft für Automaten-Knacker
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 11.04.2014
Wörter: 202
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING