Oberster Kleingärtner Sachsens setzt auf große und stabile Verbände

Leipziger Volkszeitung vom 11.04.2014 / Borna-Geithain

Paschke sieht Stadtverband kritisch Peter Paschke Foto: Dirk Hunger Borna. Der Präsident des Landesverbandes Sachsen der Kleingärtner, Peter Paschke, sieht die Gründung eines Stadtverbandes in Borna kritisch. Er zweifelt die Sinnhaftigkeit an. Wie er auf LVZ-Anfrage sagte, könnten nur größere stabile Verbände der Aufgabe als Dienstleister für die Gartenvereine und ihre Mitglieder ausreichend gerecht werden. Von Frank Prenzel Ein Gartenverband brauche genügend Hinterland, er brauche Mitglieder, sagte Paschke. "Verbände rechnen sich ab 5000 Mitglieder. Da rechnet sich die Geschäftsstelle, um die Arbeit leisten zu können, um Dienstleister zu sein." In Sachsen gebe es 37 Gartenverbände, von denen 34 hauptamtlich besetzt ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lobby, Sachsen
Beitrag: Oberster Kleingärtner Sachsens setzt auf große und stabile Verbände
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 11.04.2014
Wörter: 523
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING