Mehrgenerationenhaus findet Interimslösung in der Hohnstädter Straße

Leipziger Volkszeitung vom 11.04.2014 / Muldentalkreis

Alte Feuerwehr wird saniert Hobbyausstellung: Perlenstickerei präsentiert Petra Hensel. Zur Ausstellung luden in dieser Woche der Verein F.A.K.T e.v. und das Mehrgenerationenhaus "Alte Feuerwehr" ins Mehrgenerationswohnhaus PH 9 in die Stecknadelallee 11 nach Grimma ein. Etwa 150 Gäste wurden zu dieser Ausstellung gezählt.Fotos: Andreas Röse Interimslösung: Das Mehrgenerationenhaus ist vom Nicolaiplatz 5 in die Hohnstädter Straße 12 umgezogen. Gestern gab es den Interkulturellen Treff "unu mondo". Grimma. Das Mehrgenerationenhaus (MGH) "Alte Feuerwehr" am Nicolaiplatz ist in die Hohenstädter Straße umgezogen. Denn in Kürze sollen die Sanierungsarbeiten im Objekt starten. Wie andere Gebäude in der Altstadt auch, w ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Mehrgenerationenhaus findet Interimslösung in der Hohnstädter Straße
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 11.04.2014
Wörter: 460
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING