EEX: Bestmarken bei Umsatz und Gewinn spülen Millionen in Stadtkasse / Mitarbeiterzahl steigt

Leipziger Volkszeitung vom 10.04.2014 / Wirtschaft

Energiebörse bleibt unter Strom An ihren großen Bildschirmen steuern die EEX-Mitarbeiter im Leipziger City-Hochhaus den Handel an der Energiebörse. Foto: dpa Leipzig. Die Energiebörse EEX ist weiter auf Rekordkurs. Im vergangenen Jahr gab es bei Handelsvolumen, Umsatz und Gewinn neue Bestmarken. Davon profitiert auch die Stadtkasse: Erstmals überwies die EEX mehr als fünf Millionen Euro Gewerbesteuer - und gehört damit zu den größten Steuerzahlern der Stadt. Auch die Mitarbeiterzahl in der EEX-Zentrale im City-Hochhaus wuchs deutlich - und soll weiter steigen. Von Frank Johannsen So steif hat EEX-Chef Peter Reitz die Bilanz noch nie präsentiert. "Wenn ich heute nicht ganz so enthusiastisch ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Stadt, European Energy Exchange AG
Beitrag: EEX: Bestmarken bei Umsatz und Gewinn spülen Millionen in Stadtkasse / Mitarbeiterzahl steigt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 10.04.2014
Wörter: 612
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING