Gemeindewahlausschuss Geithain/Narsdorf gibt grünes Licht für die Wahlvorschläge

Leipziger Volkszeitung vom 27.03.2014 / Borna-Geithain

Alle Kandidaten dürfen antreten Geithain. Allen eingereichten Wahlvorschlägen zugestimmt haben die Mitglieder des Gemeindewahlausschusses Geithain/Narsdorf in ihrer ersten Sitzung Dienstagabend. Damit stand nach der einstündigen Beratung fest: Sämtliche Kandidaten, die für die Kommunalwahlen in Geithain beziehungsweise Narsdorf eingereicht wurden, erscheinen am 25. Mai auch auf den Wahlzetteln. Ausschussvorsitzende Jutta Eichler erläuterte, dass sich die Reihenfolge der Wahlvorschläge auf den Stimmzetteln nach der Zahl der erreichten Stimmen bei der jüngsten Wahl zum Stadt- beziehungsweise Gemeinderat richtet. Daraus ergibt sich für den Geithainer Stadtrat die Reihenfolge CDU (2009 hatte sie 2581 Stimmen erhalten), UWG (2058), Linke (1690), WVWV (581), NPD (415) und ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wahlrecht
Beitrag: Gemeindewahlausschuss Geithain/Narsdorf gibt grünes Licht für die Wahlvorschläge
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 27.03.2014
Wörter: 245
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING