Ehemalige Mittelschule verschwindet

Leipziger Volkszeitung vom 27.03.2014 / Borna-Geithain

Colditz Colditz. Der Abriss der einstigen Colditzer Mittelschule samt Schornstein soll am 14. April beginnen. Der Stadtrat hatte die Umtech GmbH Rochlitz mit den Arbeiten betraut. Die Firma gab mit 191 000 Euro das wirtschaftlichste Angebot ab. Nach Schließung des Sophiengymnasiums 2007 waren die Mittelschüler in das altehrwürdige Gebäude in der Schulstraße gezogen. Konsequenz: Das Schulhaus am Wettiner Ring blieb ungenutzt. Gläser: "Wir hatten das Gebäude öffentlich ausgeschrieben, um es wieder zu beleben. Daraufhin meldeten sich die Marseille-Kliniken, die über die Immobilienverwaltungsgesellschaft Altmark Ansgar altersgerechte Kleinwohnungen anbieten wollten." Der Stadtrat hatte dem Verkauf der Immobilie aus DDR-Zeiten auch schon zugestimmt: " ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Immobilienmarkt, Stadt
Beitrag: Ehemalige Mittelschule verschwindet
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 27.03.2014
Wörter: 287
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING