Museum muss die für 2014 geplante Ausstellung "Adel im Wurzener Land" vorerst ad acta legen

Leipziger Volkszeitung vom 27.02.2014 / Muldentalkreis

Rotstift im Kulturkalender Wurzen. Die für Herbst dieses Jahres geplante Ausstellung mit dem Arbeits-titel "Adel im Wurzener Land" des Kulturhistorischen Museums ist dem Spardiktat des Kulturbetriebes Wurzen zum Opfer gefallen. "Leider müssen wir aufgrund der drastischen Haushaltskürzungen auf unsere Idee einer Exposition über Adelsgeschlechter der Region verzichten", bedauert Museumsleiterin Sabine Jung den Rotstift im städtischen Kulturkalender. Die promovierte Kunsthistorikerin hoffte bis zuletzt, den Termin 14. September halten zu können, gerade weil die Schau aus ihrer Sicht ideal in das Jubiläumsjahr 900 Jahre Dom St. Marien und Wurzener Land gepasst hätte. Darüber hinaus knüpfte Jung bereits Kontakt mit einem Kenner der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Museum
Beitrag: Museum muss die für 2014 geplante Ausstellung "Adel im Wurzener Land" vorerst ad acta legen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 27.02.2014
Wörter: 383
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING