Die Bücherei in Rötha motiviert junge und alte Leser zur Lektüre / 22 808 Ausleihen im Vorjahr

Leipziger Volkszeitung vom 27.02.2014 / Borna-Geithain

54 Veranstaltungen mit 858 Besuchern Vorlesezeit in der Bibliothek Rötha: Gestern Vormittag las Bibliothekarin Marlies Walther den Ferienkindern aus dem Hort "Schlaue Füchse" vor. Foto: Saskia Grätz Rötha/Oelzschau. Marlies Walther holte gestern ein dickes Märchenbuch raus. Seit 30 Jahren befindet sich der Band in der Bücherei Rötha. Für die Ferienkinder der ersten und zweiten Klasse las sie "Das Lumpengesindel" der Gebrüder Grimm vor. Für die Größeren aus Klasse 3 und 4 gab es "Politik mit Popelpanne" aus der Rocco-Randale-Reihe... Dazu Scherz- und Rätselfragen. Mit Lesungen dieser Art und anderen Angeboten leistet die städtische Bibliothek Rötha auch in diesem Jahr einen wichtigen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medien
Beitrag: Die Bücherei in Rötha motiviert junge und alte Leser zur Lektüre / 22 808 Ausleihen im Vorjahr
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 27.02.2014
Wörter: 395
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING