Polizei findet Zigarettenautomaten Unaufmerksamkeit endet in Klinik Sperrung bis Ende März verlängert

Leipziger Volkszeitung vom 26.02.2014 / Borna-Geithain

Nach Einbruch in Böhlen Unfall in Lobstädt Pleiße-Brücke in Böhlen Böhlen (sg). Ein Einbruch in eine Doppelgarage in der Kleingartenanlage "Pleißebrücke" in Böhlen wird weitere Ermittlungen der Polizei nach sich ziehen. Gestern Morgen gegen 7.30 Uhr war Anzeige vom Besitzer erstattet worden. Ein bislang unbekannter Täter hatte einen in der Garage abgestellten, abgemeldeten VW Passat geöffnet und aus dem Inneren des Wagens sechs Flaschen Bier entwendet. So weit so harmlos. Darüber hinaus entdeckten die Beamten am Tatort einen aus der Gaststätte "Zum Lindeneck" in Groitzsch entwendeten Zigarettenautomaten. Er war aufgebrochen, die Beute konnte bislang noch nicht benannt werden. Die Höhe des ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Transport und Verkehr
Beitrag: Polizei findet Zigarettenautomaten Unaufmerksamkeit endet in Klinik Sperrung bis Ende März verlängert
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 26.02.2014
Wörter: 289
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING