Klaus Köste wird in Ruhmeshalle aufgenommen

Leipziger Volkszeitung vom 26.02.2014 / Regionalsport

Ehrung Leipzig/Oklahoma (An.B.). "Er hat sich das so sehr gewünscht! Ich kann da aber nicht hinfahren, da würde ich nur weinen." Sabine Köste ist über die Ein- ladung aus dem amerikanischen Oklahoma auf der einen Seite sehr erfreut und begeistert, auf der anderen traurig. Ein Jahr nach dem Tod von Pferdsprung-Olympiasieger Klaus Köste haben die Macher der "International Gymnastics Hall of Fame" um Bart Connor und -Nadia Comaneci ihre Wahl für 2014 getroffen. Mit Köste zieht im Mai das inzwischen sechste Familienmitglied der deutschen Turnerschaft in die Ruhmeshalle ihres Sportes ein. Allein aus Leipzig sind es nun ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fernsehen, Köste, Klaus
Beitrag: Klaus Köste wird in Ruhmeshalle aufgenommen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 26.02.2014
Wörter: 265
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING