94 500 000 Euro Südraum: Die Ziele des Bergbausanierers in diesem Jahr Ende April wird Störmthaler See freigegeben

Leipziger Volkszeitung vom 26.02.2014 / Borna-Geithain

Borna. 94,5 Millionen Euro - diese Summe kann die Lausitzer und Mitteldeutsche Bergbau-Verwaltungsgesellschaft (LMBV) in diesem Jahr in Mitteldeutschland ausgeben. Mit 55,6 Millionen Euro wird das Gros für Aufgaben der Grundsanierung gebraucht. Mehr als ein Drittel des Geldes (34,7 Millionen Euro) ist geplant, um weitere Probleme durch ansteigendes Grundwasser aus der Welt zu räumen. Und für die touristische Aufwertung der Bergbaulandschaft (Paragraf 4 des Braunkohlesanierungsabkommens) stehen 4,2 Millionen Euro zur Verfügung. "Wir haben unsere Ziele weitestgehend erreicht", bilanziert die Leiterin des LMBV-Sanierungsbereiches Mitteldeutschland, Grit Uhlig (48), für das Jahr 2013. Rund 84,6 Millionen Euro ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Naturschutz, Brandenburg, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: 94 500 000 Euro Südraum: Die Ziele des Bergbausanierers in diesem Jahr Ende April wird Störmthaler See freigegeben
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 26.02.2014
Wörter: 1184
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING