Stadtrat von Grimma vertagt Diskussion zum Einzelhandel und zu Sportplätzen

Leipziger Volkszeitung vom 22.02.2014 / Muldentalkreis

Energie-Bilanz und Abschied für Friedensrichter Blumen für den scheidenden Friedensrichter: Oberbürgermeister Matthias Berger (l.) dankt Christian Nordhorst für sein jahrelanges Engagement. Foto: pd Grimma (bis). Die mit Spannung erwartete Diskussion über die Umsiedlung der Sportplätze und den Bau eines Einzelhandelszentrums am Rande der Altstadt am Donnerstagabend wurde vertagt. Weil abschließende Statements von Akteuren in der Sache ausstanden und zahlreiche Stadträte auf der jüngsten Sitzung des Stadtparlamentes im Rathaus fehlten, wurden die angesetzten Entscheidungen von der Tagesordnung gestrichen. So blieb ausgiebig Zeit, die Bilanz des kommunalen Eigenbetriebes Energieerzeugung zu erläutern. Mit einem Gewinn von rund 25000 Euro ist der kommunale Eigenbetrieb Energieerzeugung ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kommunalwesen, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Stadtrat von Grimma vertagt Diskussion zum Einzelhandel und zu Sportplätzen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 22.02.2014
Wörter: 253
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING