Abriss der alten Scheune bald geplant Musikalische Spielstunde Start für Erschließung Anfang 2015

Leipziger Volkszeitung vom 22.02.2014 / Borna-Geithain

Zwangsversteigerung Dienstag Wohngebiet Pegau-West Elstertrebnitz (cc). Die große alte Scheune im C-Dorf ist ein "Schandfleck", findet Bürgermeister Klaus Sommer. Aber nicht mehr lange: Die Gemeinde hat jetzt das Gebäude in einer Zwangsversteigerung gekauft und will es so bald wie möglich abreißen. Vor Jahren verkaufte der Bund das Haus an einen Privatbesitzer. Noch einige Mal wechselte es den Eigentümer, gehörte zuletzt einem Belgier. "Doch er hat sich nicht darum gekümmert, keine Grundsteuern gezahlt", berichtet Sommer. Auch der Verkehrssicherheitspflicht sei er nicht nachgekommen, immer wieder musste die Gemeinde dies in die Hand nehmen. Derzeit ist das alte Gebäude abgesperrt. Nach langem Hin und Her ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Immobilienmarkt, Brandenburg
Beitrag: Abriss der alten Scheune bald geplant Musikalische Spielstunde Start für Erschließung Anfang 2015
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 22.02.2014
Wörter: 394
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING