Hallenfußball: Am Sonntag erlebt der Artur-Becker-Karton die 33. Auflage eines Traditionsturniers

Leipziger Volkszeitung vom 14.02.2014 / Regionalsport

Der Fischer-Pokal und ein gewisser Roland Kaiser Im Vorjahr beißen sich sowohl die Rackwitzer Toni Tettenborn (links) und Torwart Kai Pendiasczcyk (rechts) als auch der FSV Glesien um Oliver Arnold (Mitte) in der Vorrunde die Zähne aus. Trotzdem gehen die Aludörfler in diesem Jahr als einer der Favoriten ins Pokalrennen.Foto: Thomas Jentzsch Delitzsch (jd). Am Sonntag erlebt eines der traditionsreichsten Hallenfußball-Turniere des Region seine 33. Auflage. Zum Schnapszahl-Jubiläum des Heinz-Fischer-Pokals treffen in der Delitzscher Artur-Becker-Halle die besten acht Teams der Kreisliga West aufeinander. Den Rucksack des Titelverteidigers bringt der LSV Mörtitz mit. Wenn ab 15 Uhr die Pille durch den ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Hallenfußball: Am Sonntag erlebt der Artur-Becker-Karton die 33. Auflage eines Traditionsturniers
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 14.02.2014
Wörter: 422
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING