Die Entwicklung des ländlichen Raumes im Blick

Leipziger Volkszeitung vom 14.02.2014 / Delitzsch-Eilenburg

CDU-Kreisvorstand Kreisgebiet (lvz). Die Entwicklung des ländlichen Raumes gehört für Frank Kupfer zu den wichtigsten Zukunftsaufgaben des Freistaates Sachsen. Auf der erweiterten Sitzung des CDU-Kreisvorstandes im Rasthof Doberschütz forderte der Kreisvorsitzende, dass sich Nordsachsen aktiv in den Diskussionsprozess der Leitlinien für den ländlichen Raum einbringt. Die siebente der insgesamt zehn Ideenbörsen hatte das Thema "medizinische und pflegerische Versorgung". Der Abschlusskongress vor wenigen Tagen in Limbach-Oberfrohna fand mit 650 Teilnehmern und vielen Gästen eine sehr hohe Akzeptanz. Mit den Ergebnissen der aktuellen Zufriedenheitsstudie für den ländlichen Raum sei Kupfer zufrieden. "Damit können wir mit Selbstbewusstsein in die kommenden Wahlkämpfe gehen", so ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Innenpolitik und Staat, Sachsen
Beitrag: Die Entwicklung des ländlichen Raumes im Blick
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Delitzsch-Eilenburg
Datum: 14.02.2014
Wörter: 201
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING