Aufreger-Thema Feuerwehrtechnische Zentren: Kreisverwaltung soll neue Variante untersuchen

Leipziger Volkszeitung vom 14.02.2014 / Muldentalkreis

Prüfungsauftrag: Nur noch ein FTZ? Zukunft ungewiss: das Feuerwehrtechnische Zentrum in Trebsen.Foto: Andreas Röse Landkreis Leipzig. Zwei Feuerwehrtechnische Zentren gibt es im Landkreis, in Trebsen und im Bornaer Ortsteil Eula. Sie sollen dafür sorgen, dass die Feuerwehren im Landkreis von Ausbildung bis Schlauchreinigung eine zentrale Anlaufstelle besitzen. Doch im Moment sorgen sie vor allem für hitzige Debatten. Es geht um die Notwendigkeit, um Kosten und um Nutzung. Der Kreisfeuerwehrverband hat öffentlich nie einen Zweifel an seiner Position gelassen: Beide Zentren sind wichtig, müssen bleiben. Doch längst nicht alle Ortswehren nutzen die Einrichtungen so, wie es einmal geplant war. Die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Aufreger-Thema Feuerwehrtechnische Zentren: Kreisverwaltung soll neue Variante untersuchen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 14.02.2014
Wörter: 514
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING