Handball - Verbandsliga, Männer: HC Einheit Plauen II - HV Böhlen 38:30 (19:14)

Leipziger Volkszeitung vom 11.02.2014 / Regionalsport

Rumpfteam im Vogtland chancenlos Plauen (mm). Mit nur acht Feldspielern und zwei Torhütern versuchten die Böhlener Handballer am Sonnabend im Vogtland, das (fast) Unmögliche möglich zu machen. Den Heimerfolg über den HC Einheit Plauen II vom Oktober 2013 zu wiederholen, entpuppte sich als Wunschtraum. Die Realität in der Verbandsliga sieht anders aus, wie das 38:30 (19:14) zeigte. Da alle Mannschaften hinter dem HVB in der Tabelle ebenfalls keine Punkte holten, bleiben die Böhlener auf dem achten Platz. Klein war die Wagenkolonne der Pleißestädter, die sich am Sonnabend nach Plauen aufmachte. Und dann hatte Trainer Steffen Hahn viel Platz ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Handball - Verbandsliga, Männer: HC Einheit Plauen II - HV Böhlen 38:30 (19:14)
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 11.02.2014
Wörter: 354
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING