Freiwillige Feuerwehr Grimma bilanziert auf ihrer Jahreshauptversammlung

Leipziger Volkszeitung vom 11.02.2014 / Muldentalkreis

Überdurchschnittlich viele Einsätze Motivation durch Beförderung: Benny Mittasch, Michael Lösch, Michael Kobbe und Karsten Hermert werden von Michael Grimm und Thomas Knoblich (v.r.) zum Feuerwehrmann berufen. Foto: Frank Schmidt Grimma. 880 Einsätze mussten die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Grimma im vergangenen Jahr leisten. Darüber berichtete der Stadtwehrleiter Thomas Knoblich im Rechenschaftsbericht. Dabei sprach er von einem überdurchschnittlich hohen Aufkommen an Einsätzen. Auf ihrer Jahreshauptversammlung am Wochenende ließen die Florianjünger das Jahr 2013 Revue passieren lassen. Unter den Gästen im Gerätehaus waren Stadträte sowie Vertreter der Stadtverwaltung. Freilich habe die Juniflut erheblichen Anteil daran, dass die insgesamt 98 Kameraden ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Freiwillige Feuerwehr Grimma bilanziert auf ihrer Jahreshauptversammlung
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 11.02.2014
Wörter: 474
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING