Nur Real und Barca machen mehr Umsatz

Leipziger Volkszeitung vom 24.01.2014 / Sport

Bayern auch finanziell weit vorn Düsseldorf (dpa). Der Triple-Gewinn war für Bayern München nicht nur sportlich ein Erfolg: Der Verein erzielte in der Saison 2012/13 einen Rekordumsatz und kletterte im Ranking der umsatzstärksten Clubs auf Platz drei. Mit 431,2 Millionen Euro mussten sich die Münchener laut der Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte nur den Dauer-Spitzenreitern Real Madrid und FC Barcelona geschlagen geben. Die Bayern hatte es zuletzt vor mehr als zehn Jahren unter die Top Drei geschafft. Unter die 20 besten Vereine kamen wie im Vorjahr auch Borussia Dortmund (11.), der FC Schalke 04 (13.) und der Hamburger ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Sportfinanzierung, Profisport, Bayern
Beitrag: Nur Real und Barca machen mehr Umsatz
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 24.01.2014
Wörter: 206
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING