Körlitzer Gotteshaus landet bei der Wahl zur "Kirche des Jahres 2013" im Mittelfeld

Leipziger Volkszeitung vom 24.01.2014 / Muldentalkreis

Dom schlägt Dorfkirche Gefahr im Verzug: Aufgrund des maroden Gebälks stand die 800 Jahre alte Kirche kurz vor der Schließung. Aber es sieht so aus, als ob sich doch noch alles zum Guten wendet: Die Bauarbeiten zur Notsicherung des Gebäudes sollen im Sommer beginnen.Fotos (2): Felix Forberg Lossatal/Körlitz. Trotz ihrer pittoresken Niedlichkeit hat es nicht ganz gereicht. Die Körlitzer Kirche musste sich beim Rennen um den Titel "Kirche des Jahres 2013" dem Greifswalder Dom geschlagen geben. Doch viel wichtiger als dieser Titel dürfte der Gemeinde die Nachricht sein, dass wohl bald genug Geld da ist, um mit den längst überfälligen Renovierungsarbeiten ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Denkmalschutz, Kirche und Staat, Steuern, Baudenkmal
Beitrag: Körlitzer Gotteshaus landet bei der Wahl zur "Kirche des Jahres 2013" im Mittelfeld
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 24.01.2014
Wörter: 581
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING