Jugendliche in der Rolle von Stadträten

Leipziger Volkszeitung vom 24.01.2014 / Muldentalkreis

Kommunalpolitik Grimma (lvz). Mit 68 Teilnehmern erlebt das "Planspiel Kommunalpolitik" im Berufsschulzentrum Grimma eine Neuauflage. Wie die Organisatoren, die Friedrich-Ebert-Stiftung und die Stadt Grimma, mitteilten, soll damit das Vorurteil der Politikverdrossenheit unter Jugendlichen widerlegt werden. So beschäftigen sich die Grimmaer an zwei Projekttagen intensiv mit der Arbeit ihres Stadtrates. Der gestrige Projekttag beleuchtete die Grundlagen der Kommunalpolitik und endete mit einem Besuch der Sitzung des Stadtrates. Am heutigen Projekttag steht dann ein Treffen mit den "echten" Stadträtinnen und Stadträten auf dem Programm. Zu diesem Zusammentreffen in der zeit von 10 bis 13 Uhr Uhr in der Grimmaer Schule sind Zuhörer erwünscht. D ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität und Recht, Jugend, Stadt
Beitrag: Jugendliche in der Rolle von Stadträten
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 24.01.2014
Wörter: 213
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING