Espenhain: Bürgermeister Jürgen Frisch spricht im Interview über finanzielle Nöte und den Lärm an der B 95

Leipziger Volkszeitung vom 24.01.2014 / Borna-Geithain

"Wir müssen ein schwieriges Jahr überstehen" Beim Interview mit der LVZ: Espenhains Bürgermeister Jürgen Frisch, parteilos, hat in den verbleibenden anderthalb Jahren seiner Amtszeit noch viele Aufgaben vor sich. Foto: Thomas Kube Espenhain. 2013 hatte seine Höhen und Tiefen. Die Autobahn kommt endlich näher und damit die Hoffnung auf Linderung des Lärms. Die Gemeinde Espenhain musste finanzielle Einbußen hinnehmen und konnte nicht wie geplant investieren. Die LVZ sprach mit Bürgermeister Jürgen Frisch (56), parteilos, über die vergangenen Monate, Erfolge, Misserfolge und die langersehnten Blitzer. Frage: Wie fällt Ihr Resümee für das Jahr 2013 aus? Frisch: Es war eher kein gutes ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrargenossenschaft Pötzschau e.G, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Espenhain: Bürgermeister Jürgen Frisch spricht im Interview über finanzielle Nöte und den Lärm an der B 95
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Borna-Geithain
Datum: 24.01.2014
Wörter: 859
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING