Achtklässsler der Oberschule Böhlen lesen die Leipziger Volkszeitung

Leipziger Volkszeitung vom 18.01.2014 / Muldentalkreis

Spaß am Lesen steht bei Schülern im Vordergrund Spaß beim Lesen: Die Klasse 8b beschäftigt sich mit der Leipziger Volkszeitung. Auch in der Pause wurde gelesen. Foto: Cornelia Braun Grimma/Böhlen (lvz). Für die Mädchen und Jungen der Klasse 8a und 8b der Oberschule Böhlen sind vier Wochen zu Ende gegangen, in denen die Tageszeitung LVZ im Unterricht eine wichtige Rolle spielte. "Vor allem Artikel zum Sport und Aus aller Welt waren interessant", meinten vorgestern einige Schüler, als sich Redakteurin Cornelia Braun vom Muldentalteam der LVZ den Fragen der 8a stellte. Die Jungen der Klasse hatten die Sportberichterstattung mit Leidenschaft verfolgt. Doch auch ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Journalismus, Pressetitel, Schule, Jugend
Beitrag: Achtklässsler der Oberschule Böhlen lesen die Leipziger Volkszeitung
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 18.01.2014
Wörter: 374
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING