Wunsch und Wirklichkeit der Väter

Leipziger Volkszeitung vom 14.01.2014 / Politik

Leitartikel Kinder gezeugt haben Männer schon immer. Längst wickeln sie als Papa auch, nehmen Elternzeit, putzen, kochen, chauffieren die Kinder zum Sport wie zur Musikschule und tragen zudem ihre Frauen auf Händen. Arbeiten gehen sie auch noch, oder besser gesagt: Geld verdienen. Die Wünsche der Väter sind voller Widersprüche: Viel Zeit für die Familie und beruflichen Erfolg haben. Sie wollen alles. Eigene Ansprüche, der Zeitgeist und die Wirklichkeit in der Firma setzen sie unter Druck. Manche kommen damit zurecht, andere sind kurz vorm Durchdrehen. Beseelt und zufrieden sind die wenigsten. Es ist gut, dass zwischen all den Frauenquotendebatten auch immer mal ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Familie und Beruf, Sozialleistung, staatliche, Familienrecht, Kind
Beitrag: Wunsch und Wirklichkeit der Väter
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Politik
Datum: 14.01.2014
Wörter: 365
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING