Volleyball - Sachsenliga, Frauen: Lok Engelsdorf II - Einheit Borna 1:3 (20:25, 25:20, 23:25, 17:25)

Leipziger Volkszeitung vom 14.01.2014 / Regionalsport

Starke Rückkehr im dritten Satz Die Bornaerin Grit Taubert (M.), von ihren Mannschaftskolleginnen genau beobachtet, ist in Engelsdorf mit ihrem Angriff über die Außenposition erfolgreich. Foto: privat Engelsdorf (seb). Eins kann vorweg gesagt werden: Beide Teams zeigten eins der besten Sachsenliga-Spiele der Saison und boten den 58 Zuschauern sehenswerten und spannenden Volleyball. Nach kräftezehrenden 103 Minuten hatten die Frauen des SV Einheit Borna beim SV Lok Engelsdorf II mit 1:3 die Nase vorn. Damit behaupteten sie den dritten Platz. Die Wyhrastädterinnen erwischten einen Traumstart. Nach perfekten Annahmen um Libera Maria Schelletter punkteten Christin Bobilow und Grit Taubert. Starke Aufschläge ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Volleyball - Sachsenliga, Frauen: Lok Engelsdorf II - Einheit Borna 1:3 (20:25, 25:20, 23:25, 17:25)
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 14.01.2014
Wörter: 469
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING