Fußball-Hallenturnier E-Jugend: Gastgeber Burkartshain kann nicht ins Geschehen vorn eingreifen

Leipziger Volkszeitung vom 14.01.2014 / Regionalsport

Panitzsch-Borsdorf vor Brandis II und Hohburg/Falkenhain Eines der 15 Turnierspiele: Der TSV Burkartshain gewinnt sein Spiel gegen FA Wurzen II (braune Trikots) mit 5:0. Turniersieger: Wurde die Mannschaft des SV Panitzsch-Borsdorf. Wurzen (mtz). Der TSV Burkartshain veranstaltete erstmals ein Hallenfußballturnier für E-Jugend-Mannschaften. Mit dabei waren der FSV Brandis I und II, der ATSV FA Wurzen II und die Spielgemeinschaft Hohburg/Falkenhain aus der Kreisliga B sowie Gastgeber Burkartshain. Aus der Stadtliga Leipzig kam der SV Panitzsch-Borsdorf. Alle Mannschaften spielten gegeneinander. Die Brandiser Erste führte gegen die eigene Zweite 1:0 - verlor aber noch 1:4. Panitzsch-Borsdorf gewann gegen Wurzen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Fußball-Hallenturnier E-Jugend: Gastgeber Burkartshain kann nicht ins Geschehen vorn eingreifen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Regionalsport
Datum: 14.01.2014
Wörter: 544
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING