Angeklagte soll Beamten bestochen haben / 36-Jähriger suspendiert / Ermittlungen laufen

Leipziger Volkszeitung vom 14.01.2014 / Leipzig

Drogenschmuggel ins Gefängnis Die mutmaßliche Drogendealerin Anja P. will beim Prozessauftakt nicht erkannt werden. Foto: André Kempner Auftakt in einem spektakulären Prozess gestern am Landgericht: Anja P. (33) soll als Mitglied einer Bande mit Hilfe von Kurieren Drogen in die Leipziger Justizvollzugsanstalt (JVA) geschmuggelt und dazu auch einen Beamten bestochen haben. Der 36-Jährige ist vom Dienst suspendiert. Die Ermittlungen gegen ihn laufen noch. Der Schmuggel ins Gefängnis lief monatelang über mehrere Kanäle. Drahtzieher im Knast war nach Erkenntnissen der Staatsanwaltschaft Häftling Ayhan I. (40). Von seiner Zelle aus soll er bei der Bande um die Leipziger Kellnerin Anja P. die synthetische ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Droge, Strafvollzug, Rauschgifthandel
Beitrag: Angeklagte soll Beamten bestochen haben / 36-Jähriger suspendiert / Ermittlungen laufen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Leipzig
Datum: 14.01.2014
Wörter: 613
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING