Überholversuch endet mit Kollision

Leipziger Volkszeitung vom 14.01.2014 / Muldentalkreis

Zeugensuche Wurzen (lvz). Der Unfall passierte auf der Bundesstraße 6 in Fahrtrichtung Wurzen, unmittelbar nach Ortsausgang Kühren in Höhe eines Möbelmarktes. Am Montag, 6. Januar, gegen 8.40 Uhr setzte der Fahrer (64) eines silberfarbenen Opel Zafira nach eigenen Angaben kurz vor dem Ortsausgang Kühren zum Überholen eines vorausfahrenden Lkw an, teilte die Polizei mit. Als er auf gleicher Höhe war, bemerkte er, dass ein vor dem Lkw fahrender schwarzer Audi A4 nach links abbiegen wollte. Trotz eingeleiteter Gefahrenbremsung und eines Ausweichversuchs durch den 63-Jährigen kollidierten beide Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro, verletzt wurde niemand. Die Polizei ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Transport und Verkehr, Sachsen, Ost-Deutschland, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Überholversuch endet mit Kollision
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 14.01.2014
Wörter: 288
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING