Ammelshainer Rassegeflügelzuchtverein präsentiert 122 Stück Federvieh

Leipziger Volkszeitung vom 13.01.2014 / Muldentalkreis

Ein wenig Glück ist immer mit im Spiel Züchterstolz: Roland Süßkind mit einer Pfau-Taube. Foto: Roger Dietze Naunhof/Ammelshain (rd). Nein, Unterricht wäre am Sonnabend in der alten Schule in Ammelshain undenkbar gewesen. Denn 122 Vertreter von Groß- und Kleinhuhn- sowie Taubenrassen sorgten für das entsprechende akustische Rahmenprogramm zur Jahresausstellung des Rassegeflügelzüchtervereins Ammelshain, zu der dieser erstmals seit 2011 wieder in das Gebäude am Sportplatz eingeladen hatte. Hier zeigten neben einem guten Dutzend Ammelshainer Züchtern auch solche aus anderen Vereinen des Muldentals ihre Züchtungen, für die die Preisrichter je dreimal im Hühner- und im Taubenbereich das höchste Prädikat "hervorragend" vergaben. Leer aus ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Tier, Naturschutz
Beitrag: Ammelshainer Rassegeflügelzuchtverein präsentiert 122 Stück Federvieh
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 13.01.2014
Wörter: 354
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING