Landkreis veröffentlicht Abfallsatzung

Leipziger Volkszeitung vom 11.01.2014 / Muldentalkreis

Auf zehn Seiten unerwünschter Müll Landkreis Leipzig (hei). Wer zum Jahreswechsel viel Zeit hatte, dem lieferte der Landkreis Lektüre ins Haus: ein Amtsblatt. 20 Seiten im Din-A-4-Format, kleine Schrift und eng bedruckt. Einziger Inhalt: die sogenannte Abfallwirtschaftssatzung oder in Langform die Satzung des Landkreises Leipzig über die Vermeidung, Verminderung, Verwertung und Beseitigung von Abfällen. Auf zehn Seiten kann sich der interessierte Leser einen umfassen Eindruck davon verschaffen, welcher Müll nicht erwünscht ist. Denn genau die Hälfte des Amtsblattes ist der Liste der vom Einsammeln und Transportieren durch den Landkreis ausgeschlossenen Abfälle gewidmet. Es ist eine bunte Palette, die der Landkreis ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Buchkritik, Kernenergie-Entsorgung, Recycling, Abfallbeseitigung
Beitrag: Landkreis veröffentlicht Abfallsatzung
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 11.01.2014
Wörter: 214
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING