Bad Lausickerin kümmert sich für Hilfsorganisation ein Jahr um arme Menschen in Albanien

Leipziger Volkszeitung vom 06.01.2014 / Muldentalkreis

Lydias Beitrag Lydia Weidner im Kreis ihrer albanischen Schützlinge. Foto: privat Bad Lausick. Ein Land voller Widersprüche hat Lydia Weidner kennengelernt: Als ehrenamtliche Helferin war die junge Frau aus Bad Lausick ein knappes Jahr in Albanien im Einsatz. Sie sorgte mit für die Verteilung jener Päckchen, die in der Vorweihnachtszeit in Deutschland gepackt worden waren. Und sie arbeitete für die Hilfsorganisation Adra in einer Vorschule und in einer mobilen Klinik, die Mittellose versorgte. Das Weihnachten 2013, Lydia Weidner hat es wie die meisten Bad Lausicker verlebt: "In Familie, ganz traditionell." In Gedanken aber war sie auch bei jenen Menschen, die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation, Medizin, Sportanlage, Albanien
Beitrag: Bad Lausickerin kümmert sich für Hilfsorganisation ein Jahr um arme Menschen in Albanien
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Muldentalkreis
Datum: 06.01.2014
Wörter: 579
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING