Ingo Steuer sieht Chemnitzer Paar im Sotschi-Zeitplan

Leipziger Volkszeitung vom 02.01.2014 / Sport

"Jäger in Höhle des Löwen" Hoffen auf Sotschi-Gold: Ingo Steuer, Aljona Savchenko und Robin Szolkowy (v.r.). Foto: dpa Chemnitz. Eiskunstlauf-Trainer Ingo Steuer sieht die viermaligen Weltmeister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy genau im Zeitplan für die schwere "Mission Gold" bei den Winterspielen in Sotschi. Beim Sieg im Grand-Prix-Finale Mitte Dezember über die russischen Rivalen Maxim Trankow und Tatjana Wolososchar seien Savchenko/Szolkowy erst bei 75 Prozent gewesen. "Wir haben im entscheidenden Moment vor Sotschi gezeigt, dass die Champions schlagbar sind", sagte Steuer: "Paarlauf soll das sicherste Gold für die Russen bei ihren Heimspielen werden. Wir sind die Jäger in der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wintersport, Olympiade, Steuerarten, Sportler
Beitrag: Ingo Steuer sieht Chemnitzer Paar im Sotschi-Zeitplan
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 02.01.2014
Wörter: 376
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING