Bei Hofmanns ist die Nachfolge geklärt

Lausitzer Rundschau - Elbe-Elster-Rundschau vom 24.07.2018 / Finsterwalde

Von Birgit Rudow Herzberg Seit 25 Jahren führen Ilona und Dieter Hofmann das Toyota-Autohaus in Herzberg. Und nicht nur das. Auch "Mollis Reisebüro" und eine Pension in Falkenberg gehören sozusagen zur Familie. Wenn Ilona und Dieter Hofmann, heute 61 und 63 Jahre alt, in einigen Jahren beruflich kürzer treten, dann wissen sie schon jetzt, dass ihr Lebenswerk in guten Händen ist. Tochter Anja wird Reisebüro und Pension übernehmen, Tochter Katja das Autohaus führen. Als die Hofmanns das Autohaus vor 25 Jahren am 15. Mai 1993 eröffnet haben, war daran natürlich noch nicht zu denken. Dieter Hofmann ist von Beruf Industriemechaniker. 1 ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Transport und Verkehr , Betriebswirtschaft , Autohaus Hofmann GmbH, Autohaus Hofmann GmbH
Beitrag: Bei Hofmanns ist die Nachfolge geklärt
Quelle: Lausitzer Rundschau - Elbe-Elster-Rundschau Online-Archiv
Ressort: Finsterwalde
Datum: 24.07.2018
Wörter: 842
Preis: 2,46 €
Alle Rechte vorbehalten. © Lausitzer VerlagsService GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING