Pressearchiv > Kurier > 12.06.2021 > EM-Start in Rom: Super-Mario geht in Italien nich...
Logo Kurier

EM-Start in Rom: Super-Mario geht in Italien nicht ab

Kurier vom 12.06.2021 / Sport

Deutschland weinte, Italien lachte, und die Fußball-Welt staunte über den Körper von Mario Balotelli. Rückblende auf das Jahr 2012. Deutschland verlor das EM-Semifinale gegen Italien 1:2. Balotelli hatte die Italiener vor der Pause mit 2:0 in Führung gebracht. Es war der beste Auftritt in der Karriere des dunkelhäutigen Stürmers, der damals mit 21 Jahren unaufhaltsam die Karriereleiter nach oben zu klettern schien. Italien bestritt gestern das Eröffnungsspiel der EM. Balotelli, obwohl erst 30 Jahre alt, hat schon im Herbst 2018 den letzten seiner 36 Teameinsätze gefeiert. Wie im Team ging es auch mit den Namen seiner Klubs bergab. Der Sohn ghanaischer Einwanderer wurde schon in ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

EM-Start in Rom: Super-Mario geht in Italien nicht ab erschienen in Kurier am 12.06.2021, Länge 596 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: EM-Start in Rom: Super-Mario geht in Italien nicht ab
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 12.06.2021
Wörter: 596
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Sportdisziplin , Sportler , Balotelli, Mario, Italien
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG