Pressearchiv > Kurier > 26.05.2021 > Assad lässt sich von einem Drittel der Syrer zum P...
Logo Kurier

Assad lässt sich von einem Drittel der Syrer zum Präsidenten wählen

Kurier vom 26.05.2021 / Außenpolitik

Syrien. Er ist überall. Nicht nur in Wahlkampfzeiten. In Uniform, im Anzug, mit Fliegerbrille, mit Bauplänen. Bashar al-Assad lächelt in Syrien von Plakaten an jeder Straßenecke, jeder Hauswand. Zur heute, Mittwoch, stattfindenden Präsidentschaftswahl hat die syrische Regierung noch einmal ordentlich nachgelegt: "Die Hoffnung ist in Arbeit", lautet das Motto von Assads Wahlkampagne. Hoffnung auf einen Sieg muss sich Assad keine machen - er hat ihn schon in der Tasche. Wie schon 2014, als er mit 88,7 Prozent das schlechteste Ergebnis der Assad-Dynastie einfuhr. Zu einem Zeitpunkt, als das Land bereits in Schutt und Asche lag, sich Millionen von Menschen auf der Flucht befanden. Allerdings waren Syrer in von ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Assad lässt sich von einem Drittel der Syrer zum Präsidenten wählen erschienen in Kurier am 26.05.2021, Länge 441 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Assad lässt sich von einem Drittel der Syrer zum Präsidenten wählen
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Außenpolitik
Datum: 26.05.2021
Wörter: 441
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Menschenrechte , Kriegerische Auseinandersetzung , Asyl , Innenpolitik
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG