Pressearchiv > Kurier > 25.05.2021 > "Mehr Truppe, weniger Verwaltung"...
Logo Kurier

"Mehr Truppe, weniger Verwaltung"

Kurier vom 25.05.2021 / Ipol

Fast 30 Jahre ist es her, dass das Österreichische Bundesheer an der damaligen Grenze zu Jugoslawien in den Einsatz musste. Verteidigungsminister war damals Werner Fasslabend (ÖVP), der kurz nach seiner Angelobung mit seiner ersten Krise konfrontiert war. Ebenso wie Klaudia Tanner (ÖVP) im vorigen Jahr. Im KURIER-Interview sprechen beide über die Notwendigkeit der Veränderung, Auslandseinsätze und die Neutralität. KURIER: Herr Fasslabend, was geht Ihnen als erstes durch den Kopf, wenn Sie an den Einsatz zurückdenken? Werner Fasslabend: Noch vor meiner Angelobung habe ich meinen künftigen Kabinettschef darum gebeten, Maßnahmen im Falle einer Krise in Jugoslawien zu treffen. Das hat sich im Nachhinein als wichtig herausgestellt. Unmittelbar nach dem ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Mehr Truppe, weniger Verwaltung" erschienen in Kurier am 25.05.2021, Länge 665 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: "Mehr Truppe, weniger Verwaltung"
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Ipol
Datum: 25.05.2021
Wörter: 665
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Medizin , Verteidigungspolitik , Interview , Militär-Fremdeinsatz
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG