Pressearchiv > Kurier > 18.05.2021 > Die ganze Welt "schürft" in China...
Logo Kurier

Die ganze Welt "schürft" in China

Kurier vom 18.05.2021 / Tag

Kryptowährungen befinden sich seit Monaten im Höhenflug, erreichen einen Rekordwert nach dem nächsten. Doch dann das: Am Sonntagabend setzt Tesla-Chef Elon Musk einen Tweet ab, in dem er Zweifel an Bitcoin aufflammen lässt - und schon geht′s bergab (s. Artikel unten). Es dürfte nur ein kleiner Dämpfer bleiben, schließlich verdienen inzwischen weltweit Menschen über Bitcoin und Co. ihren Lebensunterhalt - und das nicht nur, indem sie mit ihnen handeln. Das oberösterreichische Start-up Bittex beispielsweise ist vor knapp vier Jahren ambitioniert gestartet: Im alten UNO-Shoppingcenter in der Nähe von Linz hat das Team um Gründer Simon Ehrenmüller die damals wohl größte Serverfarm Zentraleuropas aufgebaut. Mithilfe von knapp 1.000 ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Die ganze Welt "schürft" in China erschienen in Kurier am 18.05.2021, Länge 536 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Die ganze Welt "schürft" in China
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Tag
Datum: 18.05.2021
Wörter: 536
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Kryptowährung , Informationstechnik , Energie und Rohstoff , Welt (Internationales)
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG