Pressearchiv > Kurier > 06.05.2021 > Regionalwahlen als Stimmungstest für Johnson und d...
Logo Kurier

Regionalwahlen als Stimmungstest für Johnson und die Unabhängigkeitsfans

Kurier vom 06.05.2021 / Außenpolitik

"Super Thursday". "Unabhängigkeit und Fußball" - so beschreibt Oli, 17, aus Wales auf Twitter seine Passionen. Heute darf er, weil das Wahlalter von 18 auf 16 gesenkt wurde, an der Wahl der Senedd, dem walisischen Parlament, teilnehmen. Und Oli wird "absolut" für Plaid Cymru, auf Deutsch Walisische Partei, die ein Referendum über die Abspaltung von Großbritannien fordert, stimmen. "Neuwähler sollten für eine Partei votieren, die sich wirklich um ihr eigenes Land kümmert", twittert er. Donnerstag ist großer Wahltag in Großbritannien, "Super Thursday", und für die konservativen Tories des britischen Premiers Boris Johnson Stimmungsbarometer für Brexit, Corona-Krise und mehr. Sie dürften bei englischen Kommunalwahlen dank Impfbonus und trotz Filz-Vorwürfen relativ ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Regionalwahlen als Stimmungstest für Johnson und die Unabhängigkeitsfans erschienen in Kurier am 06.05.2021, Länge 444 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Regionalwahlen als Stimmungstest für Johnson und die Unabhängigkeitsfans
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Außenpolitik
Datum: 06.05.2021
Wörter: 444
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Wahlkampf , Gesellschaft und soziales Leben , EU-Mitgliedstaat , Bevölkerung und Ausländer
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG