Pressearchiv > Kurier > 20.04.2021 > Dieser Lachs braucht kein Meer...
Logo Kurier

Dieser Lachs braucht kein Meer

Kurier vom 20.04.2021 / Chronik

Von Anita Kattinger Als kleines Mädchen liebte Manuela Haromy die Spaziergänge mit ihren Großeltern durch die Wiener Innenstadt. Unvergesslich sind die Besuche im mittlerweile geschlossenen Delikatessengeschäft "Böhle", wo sie sich stets etwas aussuchen durfte. Drei Jahrzehnte später entschied sich die Wienerin dazu, selbst ein Feinkostgeschäft aufzumachen - mit veganen Produkten aus aller Welt. Das kleine Geschäft "Pepper and Ginny" nahe dem Stephansdom entwickelte sich schnell zur Anlaufstelle für vegane Frühstücks-Aficionados, denn Haromy verkauft einen selbst gemachten Carrot Lox - einen veganen Lachs. Das Gericht ist nicht ihre Erfindung, sondern avancierte in den vergangenen Jahren zu einem der veganen Trend-Gerichte weltweit. Dabei handelt es sich um Karotten, die durch die ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Dieser Lachs braucht kein Meer erschienen in Kurier am 20.04.2021, Länge 441 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Dieser Lachs braucht kein Meer
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Chronik
Datum: 20.04.2021
Wörter: 441
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Lebensmittel , Gastronomie , Ernährung , Zivilschutz
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG