Pressearchiv > Kurier > 13.04.2021 > England trotzt dem Schnee und trinkt wieder im Pub...
Logo Kurier

England trotzt dem Schnee und trinkt wieder im Pub

Kurier vom 13.04.2021 / Tag

Tag der Freiheit. Montag kurz nach Mitternacht in England: Trotz Minusgraden - teilweise hat es sogar geschneit - strömen Menschen in die ersten Pubs, die aufsperren, und prosten sich endlich wieder zu. Bilder zeigen breite Grinser und hochgestreckte Daumen. Der Telegraph spricht vom Tag der Freiheit. Seit Montag hat die Zeit des Leidens für Engländer ein Ende: Nach mehr als drei Monaten Lockdown dürfen Pubs und Restaurants im größten Landesteil Großbritanniens ihre Außenbereiche öffnen und das Bier fließen lassen. Auch Friseure, nicht-essenzielle Geschäfte, Fitnessstudios und Zoos sind in Phase 2 der Corona-Lockerungen wieder offen. 7.45 Uhr: In Stevenage, nördlich von London, bereiten sich Pubs auf ihr Comeback ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

England trotzt dem Schnee und trinkt wieder im Pub erschienen in Kurier am 13.04.2021, Länge 540 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: England trotzt dem Schnee und trinkt wieder im Pub
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Tag
Datum: 13.04.2021
Wörter: 540
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Krankheit , Zivilschutz , Dienstleistung , Großbritannien
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG