Pressearchiv > Kurier > 15.03.2021 > "Radfahren boomt unglaublich"...
Logo Kurier

"Radfahren boomt unglaublich"

Kurier vom 15.03.2021 / Chronik

Von martin gebhart Momentan wird mit Hochdruck an der Werbelinie gearbeitet, um im Sommer wieder möglicht viele Touristen nach Niederösterreich zu locken. Fix ist dabei, dass das Radfahren eine zentrale Rolle spielen wird, wie Michael Duscher, Geschäftsführer der NÖ Werbung, im KURIER-Talk im Studio Pods & Bowls verraten hat. "Niederösterreich soll die Raddestination im Herzen Europas werden. Das Radfahren boomt unglaublich", sagt der oberste Tourismuswerber des Landes. Man könne hier alles anbieten, vom genussvollen Radfahren bis hin zum Mountainbiken. Duscher: "Wir haben in Niederösterreich Top-Radrouten, wir haben tolle Beschilderungen, tolle Radwege, insgesamt ein unglaublich tolles Angebot. Und wir bieten auch mehrtägige Packages an. Also wenn man in Zukunft an Radfahren ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

"Radfahren boomt unglaublich" erschienen in Kurier am 15.03.2021, Länge 507 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: "Radfahren boomt unglaublich"
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Chronik
Datum: 15.03.2021
Wörter: 507
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Tourismus , Zivilschutz , Interview , Österreich
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG