Pressearchiv > Kurier > 10.03.2021 > Ländle als Modellregion für ganzes Land...
Logo Kurier

Ländle als Modellregion für ganzes Land

Kurier vom 10.03.2021 / Tag

Von matthias nagl, martin gebhart, Elisabeth hofer Die Lockerung der Corona-Maßnahmen in Vorarlberg war eine echte Hängepartie. Nach stundenlangen, teils nächtlichen Verhandlungen verkündete Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) am Dienstagabend doch noch weitere Öffnungen. Ab kommendem Montag, 15. 3. darf die Gastronomie in Vorarlberg öffnen, Veranstaltungen bis zu 100 Teilnehmern sind möglich, ebenso Sportausübungen. Schluss muss in allen Bereichen um 20 Uhr sein. Was vor allem die Kultur stark einschränkt. In den meisten Bereichen gelten Selbsttests für 48 Stunden als Eintrittserlaubnis. Die große Ausnahme ist die Gastronomie, dort braucht es auf Drängen der Bundesregierung Antigen-Schnelltests von Teststraßen, Apotheken oder Ärzten. Vor allem an der Frage, ob nur Gastgärten oder auch Indoor-Bereiche aufsperren ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Ländle als Modellregion für ganzes Land erschienen in Kurier am 10.03.2021, Länge 500 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Ländle als Modellregion für ganzes Land
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Tag
Datum: 10.03.2021
Wörter: 500
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Krankheit , Gastronomie , Zivilschutz , Österreich
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG