Pressearchiv > Kurier > 15.02.2021 > Um Gottes willen...
Logo Kurier

Um Gottes willen

Kurier vom 15.02.2021 / Chronik

Von michaela Reibenwein Anna Mayrhofer hat viel gesehen. Viel erlebt. Manchmal ist sie frustriert. Manchmal wütend. "Das ist Teil des Jobs", sagt sie. Und sie schafft es doch, wenige Minuten später herzhaft zu lachen. Die 54-Jährige ist Ordensschwester. Eine Franziskanerin, um genau zu sein. Doch tagtäglich wird sie mit den weltlichen Grausamkeiten konfrontiert. Sie leitet die Organisation "Solwodi Österreich" mit Sitz in Wien - und kümmert sich in dieser Funktion um Frauen, die als Prostituierte ausgebeutet oder Opfer von Zwangsheirat wurden. Schwester Anna trägt kein Ordensgewand. Sie empfängt ihre Gäste in ihrem kleinen Büro in Hietzing in einem schwarzen Pullover und einem grauen Rock. Dazu trägt sie einen gemusterten Schal ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Um Gottes willen erschienen in Kurier am 15.02.2021, Länge 631 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Um Gottes willen
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Chronik
Datum: 15.02.2021
Wörter: 631
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Frau , Familie und Partnerschaft , Prostitution , Frauenmanagement
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG