Pressearchiv > Kurier > 04.02.2021 > Ärzte kämpfen gegen Corona-Gerüchte...
Logo Kurier

Ärzte kämpfen gegen Corona-Gerüchte

Kurier vom 04.02.2021 / Fuzo

Von Barbara wimmer Ärzte ohne Grenzen kennt man als Nothilfe-Organisation. Seit der Corona-Pandemie kämpft das Team in insgesamt 70 Ländern der Welt vor allem gegen eines: die Verbreitung des Virus. Einen wesentlichen Teil der Arbeit macht dabei die Gesundheitsaufklärung aus. Doch gerade die hat sich seit der Corona-Krise massiv verändert, erzählt Andre Höschele, Social-Media-Manager von Ärzte ohne Grenzen, dem KURIER. "Seit Covid-19 ausgebrochen ist, ist es in vielen Einsatzländern nicht mehr möglich, so aufzuklären, wie wir das normalerweise machen. Wir sind von Dorf zu Dorf gefahren, haben die Menschen dort zusammengetrommelt, um ihnen unsere Hilfe anzubieten", so Höschele. Doch eine derartige Vorgehensweise würde der Pandemie widersprechen. "Deswegen ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Ärzte kämpfen gegen Corona-Gerüchte erschienen in Kurier am 04.02.2021, Länge 430 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Ärzte kämpfen gegen Corona-Gerüchte
Quelle: Kurier Online-Archiv
Ressort: Fuzo
Datum: 04.02.2021
Wörter: 430
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation , Online-Marketing , Krankheit , Digitalisierung
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Kurier-Zeitungsverlag und Druckerei AG